Zoo Budapest

Nachdem ich dieses Jahr auch wieder einige Zoos das erste Mal besucht habe, die nicht im direkten Umland liegen, dachte ich den ein oder anderen interessiert ein kurzer Reisebericht / ein kurzes Fazit.

Der Zoo Budapest liegt in einem Park- und Naherholungsgebiet der schönen ungarischen Hauptstadt. Der 1866 gegründete und etwa 16 Hektar große Zoo wird vor allem durch seine beiden hohen Kunstfelsberge charaktisiert.

http://www.zoos.mono.net/upl/20245/budapest.jpg Zoo Budapest weiterlesen

Köln: Kooperation mit WWF zum Tigerschutz

Endlich ist es alles geregelt:
http://www.report-k.de/Panorama/Panoram … beit-57322
Und ein weiterer Beweis für unsere Vorreiterrolle als Artenschutz-Zoo in Deutschland. Der ein oder andere große Zoo (vlt. Leipzig, Kronberg und Frankfurt mal ausgenommen) könnte ruhig mehr und engagierter in diesem Bereich auftreten. Das ist wohl unbestreitbar die Zukunft der Zoos, umso erstaunlicher dass hier einige Zoos bisher kaum aktiv sind ;-)

Jetzt bin ich mal gespannt wie schnell sich für so ein Projekt Spender finden lassen, die Umfragen stimmen mich zumindest optimistisch.

Hellabrunn: Masterplan offiziell vorgestellt

Jetzt ist es offiziell, der neue Masterplan wurde vorgestellt:
http://www.hellabrunn.de/aktuelles/neue … 4fec6a48c/

Nachdem ich über Ostern in München war und mir auch den Tierpark Hellabrunn habe zeigen lassen, muss ich sagen, dass der Tierpark schon jetzt sehr schön und vor allem für die Huftiere auch extrem authentisch ist. Allerdings hoffe ich, dass die wirklich schlechten Katzenanlagen zuerst angegangen werden.

Wenn die zusätzlichen Zuschüsse für die Umsetzung des Masterplans bewilligt werden, sehe ich München auf einem guten Weg zu den anderen stark bezuschussten Zoos wie Leipzig, Zürich und Berlin in die oberste Topliga der Zoos aufzuschließen :)